20-jährige Bestehen unseres Vereins (17. Juni 2000)

Ein gelungenes Fest

 

Am 17. Juni 2000 feierten die Kleingartenvereine "Trappenberg 1 e.V." und "Bismarkturm" gemeinsam das jeweilige 20-jähriges Bestehen des Vereins. Als Gäste nahmen der Geschäftsführer des Kreisverbandes der Gartenfreunde Prignitz e.V. und Vertreter der Stadt Pritzwalk teil.

Nach der Begrüßung machte der Vereinsvorsitzende vom Kleingartenverin "Trappenberg 1 e.V." kurze Ausführungen über das Vereinsleben in den zurückliegenden 20 Jahren. Am Anschluss begann das Fest mit einer reichlich gedeckten Kaffeetafel. Dabei erfreuten Mitglieder der Jagdhornbläsergruppe Pritzwalk die Gäste mit ihrer Darbietung. Sehr gut angenommen wurden anschließend die Kremserfahrten, wobei Herr Schulz für die musikalische Umrahmung auf dem Kremser sorgte. So zog der Kremser mit singenden Gartenfreunden und Gästen durch die Stadt. Für ein ausgezeichnetes Abendessen sorgte die Prignitzer Speisewirtschaft GmbH. Der Höhepunkt des Abends jedoch war das Programm der "Landpomeranzen" aus Lindenberg. Bevor dann am Abend bis in die Nacht zu Diskoklängen des DJ Krull getanzt und gefeiert wurde, nahm der Geschäftsführer des Kreisverbandes noch Auszeichnugen vor. So wurden einige verdienstvolle Gartenfreunde für ihr Arrangement mit der Ehrennadel des Landesverbandes in Bronze ausgezeichnet. Für alle Teilnehmer des Vereinsfestes war es ein "gelungenes Fest".