Seniorennachmittag am 28.08.2008

 

 

Unsere Kleingärtner, die sich bereits im Ruhestandsalter befinden, wurden vom Vorstand des Kleingartenvereins zu einer gemütlichen Kaffeetafel am Nachmittag des 28.08.2008 in die AWO-Tagesstätte eingeladen. Viele der Senioren nahmen diese Einladung an und so waren weit über Zwanzig erschienen.

Der Vostand wollte sich damit bei unseren Senioren und Seniorinnen für ihre jahrelange Unterstützung und Hilfsbereitschaft bedanken.

Die Frauen der Vorstandsmitglieder hatten jeweils einen Kuchen gebacken.

Die Senioren ließen es sich beim Kaffee und Kuchen wahrhaftig munden und sparten nicht mit Lob. 

Dabei wurde natürlich viel von der "Alten Guten Zeit" in unsere Kleingartenanlage gesprochen. Manch gute Erinnerung an die Zeiten des VKSK wurde noch einmal aufgegriffen. 

"Damals war alles anders und manches auch besser" und "die Jugend hat kaum noch Interesse am Kleingärtners" war der Tenor unserer Senioren.

Der Vorstand nutzte ebenfalls die Möglichkeit, den Senioren die Vereinsarbeit, mit all deren Schwierigkeiten, darzustellen. 

Unsere Senioren bedankten sich beim Vorstand für die tolle Kaffeerunde und wünschten sich, dass diese Runde einmal wiederholt.